GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer
Ortsgruppe Ludwigshafen
Bezirk Süd-West


Pressemitteilungen


DB-Bilanz
Systemfehler nicht angegangen
Pressemitteilung - 22.03.2018
Die Deutsche Bahn (DB) hat 2017 einen Rekordumsatz von 42,7 Milliarden Euro erzielt. Die Zahl der Bahnfahrten erreichte die Höchstmarke von 2,05 Milliarden und der Gewinn stieg um 10,6 Prozent auf 2,15 Milliarden Euro. Diese Erfolge präsentierte der DB-Vorstandvorsitzende Richard Lutz stolz vor der Presse in Berlin.
weiterlesen

Keine Aufweichung der einheitlichen Regelungen im Eisenbahnverkehrsmarkt Pressemitteilung - 14.02.2018
Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) weist die Versuche der DB Regio AG zurück, sich den für alle Akteure auf dem Eisenbahnmarkt geltenden tariflichen Regelungen zu entziehen. "Kein Eisenbahnverkehrsunternehmen darf in einen Vor- oder Nachteil bei den Personalkosten gebracht werden. Das gewährleistet seit dem Jahr 2010 nur eine einzige Kraft im Markt - die GDL", so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky.
weiterlesen

Damit der Traum vom Lokomotivführer kein Traum bleibt Pressemitteilung - 30.01.2018
Immer mehr Züge fallen aus, weil Lokomotivführer fehlen. Händeringend suchen die Eisenbahnverkehrsunternehmen und Personaldienstleister Nachwuchs. Mehr als 1 200 der rund 29 000 Lokomotivführer fehlen auf deutschen Schienen.
weiterlesen

Gesetz zum Verbot des Betriebs lauter Güterwagen
Hohes Bußgeld ist keine Lösung
Pressemitteilung - 03.04.2017
Der Verkehr auf der Schiene verursacht Lärm. „Ausgerechnet die Schwächsten im Glied sollten dafür mit einem Bußgeld von 2.000 Euro belegt werden“, so der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), Claus Weselsky. Auf Initiative der GDL hat der Verkehrsausschuss dem Bundesrat empfohlen, das Bußgeld bei maximal 1.000 Euro zu verankern.
weiterlesen

Weitere Beiträge...
Deutsche Bahn
Schlichtung ausgesetzt
16.02.2017
Rücktritt Rüdiger Grube
GDL fordert mehr Bahnkompetenz an der Spitze
31.01.2017
Fatale Wirkung des Tarifeinheitsgesetzes 26.01.2017
DB-Tarifkonflikt
GDL benennt erneut Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow als Schlichter
30.12.2016
Deutsche Bahn
Geht nicht gibt's nicht!
25.10.2016
Auftaktverhandlung Deutsche Bahn
An der Entlastung des Zugpersonals führt also kein Weg vorbei!
11.10.2016
Bundesverkehrswegeplan
Bekenntnis zur Schiene fehlt
04.08.2016
Deutsche Bahn
An der Entlastung des Zugpersonals führt kein Weg vorbei
10.04.2016
GDL trauert um Kollegen und Fahrgäste 04.02.2016
DB-Streik heute um 19 Uhr beendet – endlich Grundlagen tarifiert – Schlichtung vereinbart 21.05.2015
DB bricht einseitig Verhandlungen ab! 17.05.2015
Das Zugpersonal streikt für seine Grundrechte 05.05.2015
Arbeitskampf beendet
DB taktiert erneut zu Lasten der Kunden
24.04.2015
Arbeitskampf bei der Deutschen Bahn im Personen- und Güterverkehr 20.04.2015
Champagner für den Vorstand, trocken Brot für das Zugpersonal 17.04.2015

62932